Der Grill als Tischschmuck

Mittlerweile fast ein Klassiker, überzeugt der Lotusgrill nicht nur durch sein rundes und buntes Design aus Edelstahl, sondern auch durch sein intelligentes Innenleben, das schnelles, sicheres und fast rauchfreies Grillen ermöglicht. Die Aussenschale wird dank doppelwandiger Bauweise nicht heiss und kann daher angefasst werden. In mehreren Grössen erhältlich.

Ab 102 CHF
www.galaxus.ch

Ich geh mit meinem Grill… wohin ich will Image 2

Knister, knister, knäuschen … wer knappert an meinem Würstchen?

Der Knister-Grill kam letztes Jahr auf den Markt und bietet durch den ausziehbaren Rost Grillspass für bis zu neun Personen. Inzwischen gibt es auch eine kleinere Einsteigervariante und den höhenverstellbaren Knister Premium aus V2A-Edelstahl und Zwei-Zonen-Grillrost. Zudem wird eine Fahrradhalterung mitgeliefert, um den Grill problemlos mit dem Velo zu transportieren.

Ab 89 EUR
www.knister-grill.com

Ich geh mit meinem Grill… wohin ich will Image 3

Hin und weg

Endlich ein Grilleinwegset, das ganz ohne Aluminium und Eisen auskommt und aus reinen Naturmaterialien hergestellt wird: nämlich aus Holz, Bambus und Lavagestein. Einfach anzuzünden, erreicht der Casus extrem schnell die Grilltemperatur und hält die Hitze über 60 Minuten konstant. Das Casus-Grillset besteht aus einer Kartonverpackung, vulkanischem Gestein, Kohlebriketts, Bambusstäben und Karton, der für den Grill verwendet wird.

12.90 CHF
www.migros.ch

Ich geh mit meinem Grill… wohin ich will Image 4

Grill mit Anhang

Der preisgekrönte BioLite Camp Stove wandelt die Hitze während des Grillvorgangs in Elektrizität um. So kann das Handy beim Grillen aufgeladen werden. Für den Transport lassen sich die Beine des Grillaufsatzes praktisch und ohne Aufwand zusammenklappen, die Abdeckung aus Kunststoff dient zusätzlich als Schneidebrett oder Servierteller. 2-teiliges Set:

268 CH
www.myoutdoor.ch